Englischkurs Köln - Kommunikativ. Flexibel. Persönlich.

Trainingsplan Englisch

Ihr persönlicher Trainingsplan Englisch wird Wirklichkeit

Die Motivation, Englisch zu lernen, oder das Erlernte wieder aufzufrischen, ist vermutlich so vielfältig wie die Persönlichkeiten der ca. 15 Millionen Deutschen, die laut Umfragen ihr Englisch verbessern möchten, und daher womöglich auf der Suche nach einer für sie passenden Lehrform und Methode sind. Aber sowenig wie es die eine, erfolgversprechende Lehr- und Lernmethode gibt, sowenig gibt es den perfekten Trainingsplan Englisch. Mit der Weiterentwicklung der Teaching Unplugged Methode fügen wir wir bei der [SIC] Sprachschule Köln der bunten Methodenlandschaft der englischen Sprachvermittlung von Grammar Translation über die Direct Method bis hin zu Community Language Learning (CLL) und Communicative Language Teaching (CLT) ein weiteres Element hinzu und haben uns zum Ziel gesetzt, klassisches Englischtraining in ein Training auf Englisch zu verwandeln. Training auf Englisch heißt dabei in erster Linie, dass immer die thematischen Inhalte, z.B. das Verfassen von geschäftlichen oder privaten E-Mails, Präsentationen oder die Diskussion des sozialen, politischen oder wirtschaftlichen Tagesgeschehens im Vordergrund stehen. Dementsprechend liegt Ihr Trainingsschwerpunkt bei der [SIC] auch immer zuvorderst auf der Erweiterung Ihres aktiven Wortschatzes und der natürlichen Entwicklung Ihrer Sprechkompetenz. Apropos natürlich, Ihr Grammatikwissen erweitern Sie gleichsam ganz nebenbei. Denn statt der Verabreichung von vorher in einem allgemeinen Trainingsplan Englisch festgelegten grammatischen Strukturen, bieten wir Ihnen zeitgemäßes Grammatikstudium auf Feedback-Basis, bei dem Sie jederzeit Input zu den Themen bekommen, die Ihnen gerade Probleme bereiten. Diese Mischung aus der Präsentation von inhaltlichem Training auf Englisch, Wortschatz-Aufbau sowie spontaner und indirekter Grammatikvermittlung sorgt dafür, dass Sie mit Ihrem Training bei der [SIC] keinen in Stein gemeißelten Lehrplan abdecken, sondern im Gegenteil, Ihren ganz persönlichen Trainingsplan Englisch Woche für Woche neu entdecken.

Wie wär’s mit Training auf Englisch, statt Englischtraining?

Sprachreisen und Aufenthalte im englischsprachigen Ausland während des Studiums oder als Schüler basieren allesamt auf der zweifelsohne richtigen Grundannahme, dass man eine Fremdsprache am besten dort lernt, wo sie als Muttersprache gesprochen wird. Doch während solche Lernerlebnisse naturgemäß nur von vorübergehender Dauer sind, lassen sie sich auch im eigenen Land zumindest nachempfinden, nämlich mit einer Lehrmethode, bei der man in die englische Sprache regelrecht eintaucht, und bei der das Erleben von Sprache in natürlichen Gesprächssituationen immer im Vordergrund steht. Das heißt zugleich, dass Lehrbücher mit ihren vorgegeben Inhalten und ihrem relativ rigiden Trainingsplan Englisch im Rahmen einer solchen Methode, wenn überhaupt, nur eine untergeordnete Rolle spielen können. 

Ihr individueller, immer origineller Trainingsplan Englisch

Wir bei der [SIC] bieten Ihnen ein Lernkonzept, das Ihnen auf jedem Level ein Maximum an lebensnahen Gesprächen bietet, die immer Ihre persönlichen Interessen und Themen berücksichtigen. Während dieser natürlichen und spontanen Gesprächssituationen im Gruppen- oder Einzeltraining agieren die [SIC] Trainer*innen als Moderatoren, sorgen mit Zwischenfragen dafür, dass die jeweilige Diskussion in Gang bleibt und notieren fehlende Vokabeln ebenso wie aufgetretene Grammatikfehler. Diese Informationen bilden insgesamt das, was man in der Teaching Unplugged Methode ”emergent language”, also im natürlichen Diskurs ”auftauchende” Sprache nennt, Diese ”Lernersprache” mit ihren kleineren und größeren Unebenheiten und Ungereimtheiten bildet die Basis für das Feedback, das Sie von unseren Trainern*innen im Anschluss an jede kommunikative Aktivität während Ihres Trainings erhalten. Auf diese Weise stellen Sie z.B. beim Studium einer grammatischen Form einen persönlichen Bezug zu der betrachteten Form her, was es Ihnen deutlich erleichtert, den Input Ihres Trainings später zu erinnern. Ihr [SIC] Training auf Englisch hilft Ihnen so, Ihre Sprachkompetenz auf natürliche und unverkrampfte Art zu verbessern und damit Ihren persönlichen Trainingsplan Englisch zu erfüllen.

Training auf Englisch: Lernen Sie noch, oder sprechen Sie schon?

Von Ihrer Erfahrungswelt geschrieben: Ihr persönlicher Trainingsplan Englisch

Wenn wir unsere Neukunden nach ihren Lernzielen fragen, stimmen ihre Antworten regelmäßig dahingehend überein, dass nahezu ausnahmslos alle ”flüssiger sprechen” und ihre ”Grammatik verbessern” möchten. Es scheint also Einigkeit darüber zu bestehen, dass ein Erfolg versprechender Trainingsplan Englisch einerseits viel Gelegenheit zum freien Sprechen und anderseits ausreichend Wiederholung von Grammatikthemen beinhalten sollte. Mit unserem Training auf Englisch decken wir diese beiden Punkte in besonderem Maße ab, denn einerseits bieten Ihnen unsere Trainings immer eine Fülle von interessanten Gesprächsthemen und praxisnahen Aufgabenstellungen, und andererseits gibt es bei jedem Training eine Feedback Session zu aufgetretenen Grammatikfehlern und Fragen zu grammatischen Themen. Dadurch dass wir unser Feedback immer zeitversetzt anbieten und Sie erst in aller Ruhe Ihre Gedanken entwickeln und ausdrücken lassen, verlieren Sie schnell evtl. noch vorhandene Sprechhemmungen und gewinnen so mehr Sicherheit in der Handhabung des Englischen in der täglichen Gesprächspraxis.

Wie aus jedem Ihrer Trainings echte Lebenserinnerungen werden

Mitgestaltet statt vorgeschrieben:- Unsere “Lesson Notes“ - Ihr individuelles Kursbuch

Ein Sprachlehrbuch kann, gleich wie gut und zeitgemäß auch immer es gestaltet sein mag, immer nur einen Querschnitt von gängigen Konversationsthemen oder Aufgabenstellungen, z.B. im Bereich Business Englisch, abbilden. Für Spontaneität und Tagesaktualität bieten Kursbücher daher keinen oder nur wenig Raum. Stattdessen liegt ihnen ein zwar zweifelsfrei gut recherchierter und methodologisch ausgewogener Trainingsplan Englisch zugrunde, der dann im jeweiligen Kurs mehr oder weniger genau befolgt und abgearbeitet wird. 

Mit unserem Training auf Englisch Konzept befreien wir Sie von der Rigidität vorgefertigter Lehrpläne, um in der Themenauswahl aktuell und in unserem Input jederzeit spontan auf Ihre Fragen und aktuellen Lernbedürfnisse eingehen zu können. So gestalten Sie allein Ihren Trainingsplan Englisch. Dabei legen wir zugleich Wert darauf, dass unser Training auf Englisch klar und nachvollziehbar strukturiert ist. So erhalten Sie zu jedem Training vorab eine Agenda, die Ihnen die Themen und Lernziele des jeweiligen Trainings vorstellt. Zusätzlich verweisen Links in unserer Agenda auf online verfügbare Lese- oder Hörtexte zu den Themen des Trainings. Während der Trainingsstunde selbst erstellt Ihr/e Trainer*in dann zusammen mit Ihnen die “Lesson Notes“, die Ihnen nach Ihrem Training per pdf zugesandt werden. Richtig rund wird Ihr [SIC] Erlebnis aber erst durch unsere “Your Class on Record“ Podcasts, die Ihnen alle Inhalte Ihres Trainings noch einmal zum Nachhören in 10-15-minütigen mp3-Files bieten. Zusammen mit den individuellen Lesson Notes sorgen unsere YCoR Podcasts dafür, dass aus Ihrem Vorsatz, endlich Ihre Sprachkenntnisse verbessern zu wollen, ein klarer Trainingsplan Englisch und Ihr [SIC] Training auf Englisch eine lebendige Lernerfahrung und unvergessliche Lebenserinnerung wird.

Copyright © 2020 School of International Communication GmbH