Welcome back!
von Redaktion my-sic
(Kommentare: 0)

Live online oder face-to-face oder beides?

Wenn wir die gegenwärtige Corona-Krise einmal ausnahmsweise aus einem ausschließlich positiven Blickwinkel betrachten, ist es fast schon erstaunlich, wie schnell wir Menschen doch in der Lage sind, unsere eingefahrenen Gleise zu verlassen, wenn dies nötig wird. Eines der vielen Dinge, die in den letzten Wochen fast wie von selbst möglich wurden, ist die Telearbeit oder das Home Office, das mittlerweile zum eigentlichen Hauptsitz vieler Unternehmen geworden ist. Und mit der nicht zuletzt durch diese Arbeitsplatzverlagerung bedingten Verkehrsentspannung befinden sich auch CO2 und Stickoxidemissionen in fast historischem Sinkflug, sodass es kaum Zweifel geben dürfte, dass "Remote Work" eine echte Errungenschaft eher als eine Begleiterscheinung der Krise ist.

Teaching Unplugged mit Stecker

Tatsächlich haben auch wir bei der [SIC] zunächst nur aus der Not eine Tugend gemacht, als wir nach der Schließung unserer Sprachschule am 17.03. unser Training ausschließlich online anboten. Mittlerweile sind wir aber alle bestens vertraut mit dem von uns eingesetzten Meeting Tool ZOOM und können unseren Kunden*innen garantieren, dass wir im Online Live-Training exakt so arbeiten, wie sie es von unserem Face-to-Face Training gewohnt sind (abzüglich natürlich aller olfaktorischen und sonstigen an die physische Präsenz von Menschen im selben Raum gekoppelten Eindrücke). Insbesondere bleibt unser Training auch online strikt auf praxis- und lebensnahe Gesprächssituationen ausgerichtet, setzt auf authentische Materialien statt auf traditionelle Lehr- und Lernmedien und verhilft unseren Kunden*innen so, rasch mehr Zutrauen zu gewinnen und ihr Englisch zunehmend selbstbewusst einzusetzen.

Neues wird möglich, Bewährtes bleibt

Mit der Erfahrung der letzten Wochen möchten wir auch in Zukunft verstärkt zweigleisig fahren und unser Online-Angebot weiter ausbauen. So bieten wir z.B. unseren Firmenkunden grundsätzlich die Wahl, ob sie ihr Training in-house oder online durchführen möchten. Und selbstverständlich sind wir diesbezüglich völlig flexibel und ermöglichen sogar einen wöchentlichen Wechsel zwischen den beiden Formaten. Zwar bieten wir für unsere Privat- und geförderten Kunden*innen zurzeit nur im Einzeltraining die Wahlmöglichkeit zwischen Präsenz- und Onlinetraining. Erste Online-Gruppenkurse sind aber auch hier schon in Arbeit...

Doch ganz gleich für welches Trainingsformat Sie sich bei der [SIC] entscheiden, ob Einzel- oder Gruppentraining, Firmenschulung, Privat- oder geförderter Sprachkurs: für jede Ihrer Training Sessions erhalten Sie unsere individuellen und beliebten Lesson Notes und einen Ihren ganz persönlichen Your Class on Record Podcast!

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Was ist die Summe aus 5 und 9?
Copyright © 2020 School of International Communication GmbH